Studien zur Wissenschafts- und zur Religionsgeschichte (Neue Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften Zu Gttinge) – Hans Huber

Studien zur Wissenschafts- und zur Religionsgeschichte (Neue Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften Zu Gttinge) - Hans Huber - Gebundene Ausgabe, Deutsch, Werner (Redaltion) Lehfeldt, ,

Studien zur Wissenschafts- und zur Religionsgeschichte (Neue Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften Zu Gttinge),

 

Hans Huber, Hans Huber

Gebundene Ausgabe, Deutsch, Werner (Redaltion) Lehfeldt, ,

Studien zur Wissenschafts- und zur Religionsgeschichte (Neue Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften Zu Gttinge): Der Beitrag von Hans Schneider widmet sich Luthers Reise nach Rom, die dieser noch als Augustinermönch unternommen hat. Ludwig Uhlig widmet sich im zweiten Beitrag dem noch weitgehend unerforschten anthropologischen Werk von Georg Forster. Im Zentrum des Beitrags von Karin Reich steht ein lange verschollener Aufsatz von Euler. In Werner Lehfeldts Beitrag wird die Geschichte von Gauß` Beschäftigung mit der russischen Sprache nachgezeichnet.

Der Beitrag von Hans Schneider widmet sich Luthers Reise nach Rom, die dieser noch als Augustinermönch unternommen hat. Ludwig Uhlig widmet sich im zweiten Beitrag dem noch weitgehend unerforschten anthropologischen Werk von Georg Forster. Im Zentrum des Beitrags von Karin Reich steht ein lange verschollener Aufsatz von Euler. In Werner Lehfeldts Beitrag wird die Geschichte von Gauß` Beschäftigung mit der russischen Sprache nachgezeichnet.

Jetzt Shop besuchen: Studien zur Wissenschafts- und zur Religionsgeschichte (Neue Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften Zu Gttinge)

Studien zur Wissenschafts- und zur Religionsgeschichte (Neue Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften Zu Gttinge), Hans Huber, Hans Huber
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Werner (Redaltion) Lehfeldt, ,