Geschichte

Geschichte

Gott in der Geschichte, eBook (PDF/DRM) per Download

  Gott in der Geschichte eBook Dieser Sammelband enthält 25 Aufsätze des Kirchengeschichtlers Ekkehard Mühlenberg. Im Zentrum steht die Zeit der Spätantike. Inhaltlicher Schwerpunkt sind die Diskussionen zwischen Philosophie und Theologie im Ringen um ein umfassendes Wirklichkeitsverständnis. Einen gewichtigen Forschungsbeitrag stellen auch die Überlegungen zur kirchengeschichtlichen Methode dar. Präsentiert werden die Aufsätze unter Kategorien wie(…)

Mehr

Angst vor den ´´Ostjuden´´, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Angst vor den ´´Ostjuden´´ eBook Dan Michman Udo Rennert Die Nazis haben bereits vor Beginn des Ostfeldzuges gegen die Sowjetunion allein bei der Eroberung von Polen 2,5 Mio. Juden (d.h. fünfmal so viele wie im Deutschen Reich) vorgefunden. Gleich nach der Besetzung des Landes im September 1939 begannen sich Ghettos auszubreiten, die schließlich zum(…)

Mehr

Die Welt der mittelalterlichen Klöster, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Die Welt der mittelalterlichen Klöster eBook Gert Melville Die mittelalterlichen Klöster faszinieren uns als ein Gegenpol zum Getriebe der ?Welt?. Zugleich ist ihre Geschichte bis heute von zahllosen Legenden umrankt. Gert Melville bietet in seinem eindrucksvollen Überblick einen neuen, frischen Blick auf die Geschichte der Klöster und Orden und macht deutlich, wie die klösterliche(…)

Mehr

Hitlers Bildungsreformer, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Hitlers Bildungsreformer eBook Anne C. Nagel Erstmals erforscht: Hitlers Kultusministerium. Mit großem Eifer machte sich Bernhard Rust, alter Kampfgefährte Hitlers, nach seiner Ernennung zum Reichskultusminister daran, seine Vorstellungen einer nationalsozialistischen Schul- und Hochschulpolitik durchzusetzen. Zentralisierungswahn setze ein, doch nicht nur gegen konservative Widerstände, auch gegen Erzrivalen Joseph Goebbels konnten Rust und sein Ministerium sich(…)

Mehr

Archäologie der westlichen Slawen, eBook (PDF/DRM) per Download

  Archäologie der westlichen Slawen eBook Sebastian Brather Die ´´Archäologie der westlichen Slawen´´, die nun in der 2. korrigierten und aktualisierten Auflage vorliegt, fasst den heutigen Kenntnisstand zur Archäologie des frühen und hohen Mittelalters zusammen. Umfassend berücksichtigt werden die Neubewertungen der jüngsten Zeit ? Dendrochronologie, kulturgeschichtliche Interpretation und historische Modellbildung. Im Mittelpunkt stehen die Kultur-,(…)

Mehr

Im Netz der Zauberer, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Im Netz der Zauberer ein eBook von Marianne Krüll ťWas für eine sonderbare Familie sind wir! Man wird später Bücher über uns – nicht nur über einzelne von uns – schreibenŤ, ahnte Klaus Mann bereits 1936. Jetzt, da neben den Werken auch Briefe und Tagebücher von Thomas, Heinrich, Erika und Klaus Mann vorliegen, dazu(…)

Mehr

Neue Fischer Weltgeschichte. Band 10, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Neue Fischer Weltgeschichte. Band 10 eBook Jürgen Paul Steppenkrieger und Seidenstraße: Das innere Asien als Schauplatz der WeltgeschichteEin historischer Interaktionsraum par excellence steht im Fokus von Band 10 der Neuen Fischer Weltgeschichte: In Zentralasien stießen vom Altertum bis zur Gegenwart Kräfte aus allen Himmelsrichtungen zusammen, strömten Völker und Waren hindurch, entstanden und verfielen Reiche(…)

Mehr

Schrei nach Freiheit, eBook (EPUB) zum Download

  Schrei nach Freiheit eBook ´´Ich glaube nur, was ich mit eigenen Augen sehe´´ – mit diesem Vorsatz nimmt die Journalistin Samar Yazbek an der Revolution gegen das Regime al-Assads in Syrien teil. Sie geht auf die Straße, befragt Demonstranten, aus der Haft entlassene Dissidenten, aber auch Polizisten. Bald wird sie selbst in die Ereignisse(…)

Mehr

Martin Luther, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Martin Luther ein eBook von Heinz Schilling ŤMartin Luther, der Wittenberger Reformator, lebte in einer ?Epoche, in welcher der Glaube herrscht?. Ja, in der Zeit des Umbruchs vom Mittelalter zur Neuzeit war es im Wesentlichen ihm zu verdanken, dass die Religion zu jener Kraft wurde, die Deutschland und Europa für mehr als ein Jahrhundert(…)

Mehr

Endzeiten, eBook (PDF/DRM) per Download

  Endzeiten eBook Wolfram Brandes Felicitas Schmieder Die Endzeitvorstellungen von Islam, Christentum und Judentum im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit untersuchen führende Forscher in diesem Band. Sie diskutieren die gegenseitige Beeinflussung dieser Vorstellungen ebenso wie ihre zeitpolitisch intendierte und ihre tatsächliche Wirkung. Damit erschließen sie eine bedeutende politische und geistesgeschichtliche Quelle, denn die apokalyptischen(…)

Mehr

Schreckliche Gesellschaft, eBook (EPUB) zum Download

  Schreckliche Gesellschaft eBook Lukas Vogel Wer war Melchior Joller, in dessen Haus es angeblich spukte? Was geschah 1862 wirklich in der ŤSpichermattť in Stans? Wer war der Nationalrat und Anwalt, der mit seiner Frau und seinen Kindern vom Poltern, vom Aufreissen und Zuknallen der Türen und von vielen anderen Erscheinungen terrorisiert wurde? Oder war(…)

Mehr

Otto der Große, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Otto der Große ein eBook von Matthias Becher ŤKönig Otto, der die Heiden mit großer Gewalt niedergeworfen und seligen Frieden gebracht hatte (?) Gütig, mild, voll sanfter Geduld den Guten, schonungslos den Bösen Verderben bringend. Manche Kriege wirst du zu führen haben: Daraus erhebt sich dein Name ruhmvoll zu den Sternen.ťDer Lobpreis, den der(…)

Mehr

Geschichte im Zeitalter der Globalisierung, eBook (PDF/DRM) per Download

  Geschichte im Zeitalter der Globalisierung eBook Gerhard Schulz Erstmals in deutscher Sprache liegt hiermit eine umfassende Darstellung globaler Entwicklungen von der Vorgeschichte des zweiten Weltkrieges bis zur Gegenwart vor. Mit Blick auf die zentrale Bedeutung globaler Zusammenhänge gelingt die Abbildung politischer, wirtschaftlicher und sozialer Bewegungen der letzten siebzig Jahre. Dabei bezieht der Autor nicht(…)

Mehr

Vatertage, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Vatertage ein eBook von Katja Thimm Eine scheinbar ganz normale Einfamilienhaus-mit-Garten-Kindheit in der Bonner Republik. Doch manchmal, unvermittelt, bekommt die Normalität Risse, und die Tochter merkt: Es gibt da noch etwas anderes. Dieses andere sind Kindheit und Jugend des Vaters, ist die traumatische Erfahrung von Flucht und Vertreibung, von Verlust und Massensterben, vom Leben(…)

Mehr

Chlodwig I., eBook (PDF/DRM) per Download

  Chlodwig I. ein eBook von Matthias Becher Seit dem 3. Jahrhundert brandeten ? ausgelöst durch kriegerische Entwicklungen im Osten ? immer wieder Wellen herandrängender Völker gegen die Grenzen des Imperium Romanum. Die Versuche der römischen Kaiser, die Fremden militärisch abzuwehren, scheiterten. Und auch dem Bemühen der römischen Verwaltung, die Entwicklung wenigstens zu steuern und dabei(…)

Mehr

Meerjungfrauen, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Meerjungfrauen ein eBook von Andreas Kraß Die Literaturgeschichte der Meerjungfrauen reicht von den Sirenen der Antike über die Melusinen des Mittelalters bis zu den Undinen der Romantik und darüber hinaus. Sie schließt auch die Nymphen der Donau, des Rheins und der Saale mit ein. Im Laufe der Zeit wechseln die Meerjungfrauen Gestalt und Bedeutung:(…)

Mehr

Talleyrand, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Talleyrand ein eBook von Johannes Willms ?Die Sprache ist dem Menschen gegeben, um seine Gedanken zu verbergen? ? so ließ der wohl berühmteste Diplomat der Weltgeschichte einmal den spanischen Gesandten wissen, als dieser ihn an ein nicht eingehaltenes Versprechen erinnerte. Johannes Willms geht in seinem neuen Buch dem rätselhaften Genie jenes Mannes nach, der(…)

Mehr

Theologie und Kirche im Horizont der Antike, eBook (PDF/DRM) per Download

  Theologie und Kirche im Horizont der Antike eBook Carl Andresen (1909-1985) stellte Fragen von bleibender Relevanz: Wie verhielt sich das frühe Christentum zur antiken Geistesgeschichte, wie ordnete es Theologie und Philosophie einander zu, wie vertrat es den Wahrheitsanspruch der Bibel gegenüber konkurrierenden Denksystemen? In den vorliegenden Studien wird die Begegnung von Antike und Christentum(…)

Mehr

Die Berliner Salons, eBook (PDF/DRM) per Download

  Die Berliner Salons eBook Petra Wilhelmy-Dollinger Das Buch präsentiert dem historisch-literarisch interessierten Leser die Geschichte der Berliner Salons, von den ersten Salons um 1780 bis zum Ersten Weltkrieg 1914. Die Autorin zeigt, wie die literarischen, musikalischen, künstlerischen und politischen Salons das ´´geistige Berlin´´ ihrer Zeit mitprägten und wie sie Persönlichkeitskultur, Frauenbildung und Emanzipation verwirklichten(…)

Mehr

Vergangenheitspolitik, eBook (EPUB/DRM) per Download

  Vergangenheitspolitik ein eBook von Norbert Frei Wie sind die Westdeutschen in den fünfziger Jahren mit dem Problem der NS-Vergangenheit politisch umgegangen? Nicht nur die von Adenauer geführte Bundesregierung, sondern auch die sozialdemokratische Opposition zeigte sich bereit, dem massiven gesellschaftlichen Verlangen nach einem ?Schlußstrich? unter die seit 1945 praktizierte Entnazifizierung und die Ahndung von NS-Straftaten(…)

Mehr